Taking you to PayPal...

Loading...

Services

Schlauchmanagement Schlauchmanagement

Schlauchmanagement

Poröse und verschlissene Schläuche können komplette Produktionsabläufe zum Erliegen bringen. Damit sind meist hohe Ausfallkosten verbunden.

Beugen Sie vor!
Digitales Schlauchmanagement 4.0 mit Fotodokumentation

Am 1. Februar 2018 trat die neue DGUV-Regel 113-020 für Hydraulikschlauchleitungen und Hydraulikflüssigkeiten in Kraft. In diesem Zuge optimiert Pirtek seinen Service mit einem komplexen Update des Programms Schlauchmanagement auf die Version 4.0 und bietet damit eine sichere und kostengünstige Möglichkeit zum Aufbau einer vorbeugenden Instandhaltung der eingesetzten Hydraulikleitungen, um den neuen Anforderungen auch hier gerecht zu werden. Das Programm bietet jetzt zusätzliche Features und Funktionen:

- Direkter Einstieg in das Programm über eigenes Login
- Sichere und transparente Überwachung auch von großen Stückzahlen
- Automatisierte und frühzeitige Erinnerung für notwendige Sichtprüfungen und Wechsel
- Übersichtliche und rechtssichere Erfassung und Dokumentation der Hydraulikleitungen und
  Sichtprüfungen nach neuer DGUV 113-020
- Unterstützung der vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung nach §5 ArbSchG
- Konfektionierung zu wechselnder Hydraulikschläuche im Vorfeld, vor Ort lediglich Austausch
- Übersichtliche Reports in vielen Dateiformaten wie Excel und PDF
- Fotodokumentation und Bildübernahme in die Programmübersicht

Weniger Stillstandzeit – verringerte Kosten!